So entfernen Sie den Geruch von Katzenurin - bewährte Methoden

Wenn die Katze das Tablett ignoriert und ein Master-Bett oder einen anderen erfolglosen Platz mit einer Toilette wählt, kann es schwierig sein, sie neu zu trainieren. Eine der Hauptschwierigkeiten - die Zerstörung des Katzenuringeruchs, der an sich sehr hartnäckig ist. Das Tier konzentriert sich auf diesen Geruch und benutzt immer wieder das Gebiet, das einst als Toilette gewählt wurde . Kaum über die Schwelle einer unbekannten Wohnung, wissen Sie, die Katze lebt hier! Wenige Leute möchten, dass Gäste zu ihm kommen, die so scharfe Aromen umhüllen. Wie entferne ich den Geruch von Katzenurin?



Zunächst sollten Sie darüber nachdenken, den Grund zu beseitigen, der die Katze zur Markierung des Gebiets auffordert. Die Lösung kann die Kastration, die Beseitigung stressbelastender Tiere, die Umgestaltung des Innenraums gemäß den Sicherheitsbedürfnissen der Katze sein ... Die Hauptsache ist, herauszufinden, was das Problem ist, und es zu lösen. Andernfalls ist es schwierig, mit dem Geruch umzugehen, der ständig aktualisiert wird!

Um den Uringeruch zu beseitigen, müssen Sie der Katze das Tablett beibringen, um die Ursachen ihres Verhaltens zu beseitigen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Verwendung von chlorhaltigen Produkten beim Waschen der „betroffenen“ Apartmentbereiche. Aus irgendeinem Grund werden solche Werkzeuge beim Reinigen von Toiletten ständig verwendet, und Bleichmittel erhöht nur den Uringeruch.

Es ist auch sinnlos, den Geruch abzuwehren, indem man die Stelle, an der die Katze die Pfütze gemacht hat, mit Parfüms und Deodorants gießt oder sie mit Werkzeugen wie „Anti-Gaddy“ besprüht - die meisten Katzen behandeln es gleichgültig.

Außerdem ist es wichtig zu wissen, für welche Oberflächen welches Geruchsentfernungswerkzeug geeignet ist.

Katzengeruchentferner, die immer zur Hand sind:

  1. Das Heilmittel, das für viele Katzenbesitzer zur Erlösung geworden ist, ist Wodka. Nur in diesem Fall darf es nicht mitgenommen werden! Es ist möglich, nahezu jede Oberfläche mit unverdünntem Wodka abzuwischen, und es entfernt bemerkenswerte Geschmacksnoten von Katzen. Das einzig Negative - der Alkoholgeist aus der Wohnung und muss dann getrennt abgenommen werden, das heißt, alle Gegenstände zum zweiten Mal zu waschen. Besonders guter Wodka bekämpft frische "Verbrechen".
  2. Eine weitere ausgezeichnete Option ist Kaliumpermanganat. Es ist erforderlich, eine steile Lösung vorzubereiten und den betroffenen Bereich damit zu waschen. Die Hauptsache ist sicherzustellen, dass sich kein Sediment in der Lösung befindet - die ungelösten Kristalle hinterlassen Flecken. Es ist besser, nicht mit Kaliumpermanganat auf Textilien zu experimentieren.
  3. Ein zuverlässiger Katzengeruchskiller ist Zitronensäure. Der Saft einer Zitrone muss mit 200 ml Wasser verdünnt werden. Unverdünnter Saft kann auch verwendet werden, wenn die Oberfläche nicht zu "empfindlich" ist. Säure zerlegt die Elemente, aus denen sich der Katzenurin zusammensetzt, perfekt, und der verbleibende Duft von Zitrusfrüchten erschreckt die Katze auch vor diesem Ort. Übrigens reicht es manchmal aus, ein Stück Stoff an einen problematischen Ort zu legen, der mit Zitronengeruch gesättigt ist, so dass die Katze aus natürlichen Gründen nicht mehr dorthin geht.
  4. Normaler Essig ist einer der Anführer im Kampf gegen den "Katzengeist". In der Regel wird es im Verhältnis eins zu drei gezüchtet. Wenn Möbelpolsterung gelitten hat, kann die Lösung in eine Sprühflasche gegossen und auf den Fleck gesprüht und anschließend mit einem Lappen gründlich durchtränkt werden. Um den Effekt zu verstärken, können Sie nach der Verarbeitung mit Essig zusätzlich die unten beschriebene Backsoda-Methode verwenden.
  5. Am "Tatort", den die Katze hinterlassen hat, müssen Sie vor allem, wenn sie frisch ist, Backpulver und 3% ige Wasserstoffperoxidlösung darüber gießen. Wenn die Reaktion abläuft, riecht es zuerst nach Ammoniak, dann verschwindet der Geruch. Es wird empfohlen, die Sodamischung über Nacht stehen zu lassen und morgens, wie man diese Stelle ausspült. Denken Sie daran, dass Soda Flecken auf Stoffen hinterlassen kann.

Außerdem…

Es gibt eine große Auswahl an Produkten, die speziell darauf ausgelegt sind, den Geruch von Katzenurin zu beseitigen. Sie werden sowohl in Form eines Sprays als auch in Form von Granulat verkauft. Viele Züchter empfehlen zum Beispiel Produkte von Nature's Miracle und DUFTAPET, die zuverlässig unangenehme "Düfte" zerstören . Bevor Sie professionelle Werkzeuge verwenden, ist es wichtig, die Gebrauchsanweisung sorgfältig zu lesen, da sie auf der Grundlage von Enzymen wirken und einige Zeit benötigen, um den Geruch vollständig zu beseitigen.

Es ist wichtig! Wenn eine Katze nicht nur mit den natürlichen Bedürfnissen zurechtkommt, sondern das Territorium markiert, wird der Geruch ohne Produkte, die Enzyme enthalten, nicht leicht zu bewältigen sein.

Es ist wichtig, das Katzentablett von Zeit zu Zeit zu waschen, da es auch eine Geruchsquelle sein kann und die Katze nicht gerne in die schmutzige, übelriechende Toilette geht.

Beseitigen Sie unbedingt den Grund, warum das Tier Ihre Regeln verletzt. Es ist notwendig, eine Katze neu zu trainieren, ohne zu fluchen und zu schreien, und umso mehr müssen Sie ihre Nase nicht bei der perfekten "Grausamkeit" stecken - normalerweise hat dies den gegenteiligen Effekt.

Hoffentlich helfen Ihnen unsere Tipps, den Geruch von Katzenurin zu beseitigen. Und denken Sie daran: Es ist besser, solche Situationen zu vermeiden, als Zeit und Energie zu verschwenden, um die Folgen zu bekämpfen.

Autor des Artikels: Alena Oleynikova, Künstlerin und Katzenliebhaber, speziell für unsere Website

Videoversion des Artikels:

Kommentare: 41

  • POTS MUSS SAUBER SEIN - das zweite Mal wird nicht funktionieren, aber "heimlich" - und Sie können es wiederholen!)))

  • Katzen markieren das Gebiet nicht - es ist das Vorrecht der Katzen. Chlor ist schädlich für die Gesundheit von Mensch und Tier, aber die Ozonung hilft sehr - alle schwer zugänglichen Bereiche werden ohne Schaden behandelt.

    • Katzen können auch taggen! Manche Menschen sind schlimmer als Katzen;) Und es gibt Katzen, die nur in ihrem Schrank taggen. Dies sind natürlich Ausnahmen, aber es gibt ... Unser Mops kam nicht in diese Ausnahmen, also lehnte der Kerl ab ... Aber hilft Ozonisierung, wenn die Tags nicht frisch sind? Wir haben wahrscheinlich alle oben beschriebenen Mittel verwendet, und der Geruch blieb an einigen Stellen erhalten. Glücklicherweise ist das Zimmer, das die Katze für ihre Angelegenheiten ausgewählt hat, nur ein einziges Zimmer (ttt) aus der gesamten Wohnung und es handelt sich um einen zusätzlichen Gast.)))

    • KATZEN NOCH WIE KINDER !!!!!!!
      Meine Katze ist 11 Jahre alt. Markiert überall. Wird gefoltert, um den Geruch von Tags zu entfernen. Wahrscheinlich schon alles versucht, was möglich ist. Aber außer waschen, waschen, waschen (Vorhänge, Vorhänge, Teppiche, Fransen usw.), habe ich immer noch nichts gefunden.
      Dem Essig gleichgültig. Zitrusfrüchte verscheuchen nicht, Soda spart nicht, Ammoniak ist es egal.
      Zuerst dachten sie, dass wir das Problem mit Hilfe der Sterilisation lösen würden - ein Tierarzt sagte, es sei keine Tatsache.

  • Ich habe den Trockennebelbehandlungsdienst bestellt, der in Moskau ein halbes Jahr um 1200r gekostet hat

  • Leider helfen Hausmittel nur eine Weile, und dann kommt der Geruch zurück ... Ich denke, dass der Uringeruch nur mit professionellen Werkzeugen wie OdorGone besiegt werden kann.

  • Geruch zu entfernen wahnsinnig einfach: pro 100 g Peroxid 3%, 1 TL. Soda und 1 EL. l Flüssigwaschmittel (Sie können Shampoo verwenden), schlagen Sie den Schaum auf und tragen Sie ihn an der Stelle auf, an der Ihr Haustier pinkelt, gut oder markiert. Der Geruch verschwindet sofort. Wenn die Pfütze frisch ist, mit Servietten verwischt. Waschen Sie das Wasser nicht ab !!!
    Ich habe den Wollteppich, die Decke und die Vorhänge mit dieser Komposition gerettet ...

    • Danke für den Artikel und besonderen Dank an Natalia! Ihre Methode funktioniert großartig - sie hat den Geruch der Etiketten einer reifen Katze unterstützt.

    • RIESIGES MENSCHEN DANK !!!! Der Rat ist sehr einfach und unglaublich effektiv !!! und kostet buchstäblich einen Cent. und vor allem verschwand der Geruch SOFORT !!!

    • Natalia!
      VIELEN DANK!! Dank Ihrem Rezept wurde das Sofa gerettet, der Geruch verschwand sofort! Und es gab alte und neue Flecken!

  • Vor kurzem habe ich das Gerät "Dry Fog" gekauft, um den unangenehmen Geruch loszuwerden. Danach sind alle Probleme verschwunden.) Jetzt entferne ich alle unangenehmen Gerüche in einer Stunde!

  • Wir haben lange mit unseren gelitten, wir haben alles probiert, sowohl Folk- als auch Neugeborene. Halt an der flüssigen Vanisha. Mit kaltem Wasser verdünnen und gründlich abwischen. Während dies unser Favorit ist. Viel Glück

  • Natalia, vielen Dank. Ihr Rezept funktioniert zu 100%. Obwohl ich die Pfütze vorher sehr lange gewaschen und gewaschen hatte, blieb der Geruch so wie er war und blieb. Und Ihre Methode hat 15 Minuten gedauert. Habe 30 Minuten gemacht. zurück. Ich hoffe nicht manifestieren

  • Jemand von den Schwänzen machte eine Pfütze auf dem Teppich und auf den Kissen, der Teppich wurde zuerst mit Sanoxom (Sanitär) gerieben und mit normalem menschlichen Deodorant bespritzt, der Geruch war merklich geringer. Heute habe ich ein Katzengeruchspray gekauft - es hat geholfen! Kissen gespritzt, getrocknet - kein Geruch. Mit dem Teppich gleich - keine Spur.

  • Nicht leiden OdorGone, und es gibt kein Problem. Was entfernt es alles? Vom Geruch in den Schuhen bis zu unangenehmen Gerüchen im Auto. Ich empfehle.

  • Können Sie mir sagen, wie Sie nach dem Waschen den Geruch einer Katze aus einer Wolldecke entfernen können? Törichterweise gab sie die von der Kante beschriebene gereinigte Decke - jetzt stinkt die ganze Decke statt eines Stückes wild. Wird es möglich sein, den Geruch mit Peroxid und Soda herauszuholen, wenn Sie die gesamte Decke abdecken?

  • Ich mache den Teppich mit einer Mischung aus Domestos und Bleichmittel. Während es nass war, gab es keinen Geruch, aber es schien wieder zu trocknen. Ich wusste nicht, dass es unmöglich ist. Der Segen im Kühlschrank ist Zitrone. Jetzt werde ich den Saft auspressen und reiben. Ich werde auch Eifer machen - ich hoffe, es wird helfen. Danke für den Artikel und alles für die Kommentare.

  • Und warum ist alles so schwer? Eine Mischung aus Bulldogge und Papagei ist der einfachste Weg: ein paar Tropfen Jod im Wasser und das war's! Sie wischen den ausgewaschenen Ort des „Unfalls“ und weder den Uringeruch noch den Geruch des Mittels ab (im Gegensatz zu Essig - Sie können sterben!) Und es gibt keine Flecken! In Und alle!

  • Und wenn ich einen großen Blumentopf von der Straße mitbrachte ... und daraus ein unglaublicher Gestank nach Katzenurin ... ALS SIE KÖNNEN ENTFERNEN

  • Gute Wege, nur warum nichts über Chemie geschrieben wird, Volksheilmittel helfen nicht immer, ich kenne das Mittel odorgon, es hilft, alle Gerüche loszuwerden

  • Nun, der Autor: „Beseitigen Sie unbedingt den Grund, warum das Tier gegen die von Ihnen festgelegten Regeln verstößt. Sie müssen eine Katze neu trainieren, ohne zu fluchen und zu schreien, und umso mehr müssen Sie ihre Nase nicht bei der perfekten „Grausamkeit“ stecken - das hat normalerweise den gegenteiligen Effekt. “……. und weiter: „Ich hoffe, Ihnen wurde durch unseren Rat geholfen.“ Wie kann ich das übersetzen? Wie kann man den Grund beseitigen?

    • Der Grund für das ungewöhnliche Verhalten unserer Katze war eine Art Blasenkrankheit (Urin mit Blut), die wir nicht bemerkten, weil sie auf dem Teppich unter die Wand ging. Wir haben auf einen speziellen Feed umgestellt - alles wurde wieder normal.

  • Die Schwiegermutter der Katze, in der wir, wie er mich sieht, bei seiner Frau lebt, fängt an, auf die Menschen lange Zeit und mit hoher Qualität zu urinieren, wo immer sie ist. Sie lesen Ihren Artikel - die Schwiegermutter glaubt, dass ich eine Stressquelle bin, weil ich sein Tsigika auskämme und manchmal im Badezimmer wasche. Jetzt in unserer Familie gab es eine Frage - mich als Stressursache oder eine Katze loswerden? Ich habe ein Auto, die Katze hat nichts, aber die Schwiegermutter und die Frau scheinen ein Gewissen zu haben, und sie lässt nicht zu, dass die Katze hinausgeworfen wird. Vor kurzem hat sich die Katze in unserem Schlafzimmer getan. Pfütze Ich wischte die Katze ab und benutzte dann den Essig - wie der Effekt ist. Danke für den Artikel.

    • Die vertraute Situation mit der Katze, nur meine Mutter behielt die Katzen und sie urinierten überall sogar auf ihrem Bett, und wahrscheinlich war ich der Grund für den Stress der Katzen, denn als meine Mutter nicht da war, tötete ich sie brutal und warf sie sogar aus dem 3. Stock, wozu ich Ich habe es fast auf die Straße geworfen (ich liebe meine Mutter), alles hörte auf, nachdem ich die nächste Katze in den Sack gesteckt hatte, aber der Hund erschien und sie fing an zu pissen und zu scheißen, wohin sie wollte, und mir wurde klar, dass Tiere nicht schuld sind. es kommt auf den besitzer an, ob der besitzer ein Idiot oder ein stummes Huhn ist, dann der Bauch Du solltest nicht mit einer Katze kämpfen. Es ist eine Kopie deiner Frau ... und es wird bei jeder Katze sein, die du hast. Es ist gut, dass ich aufgewachsen bin und meine Mutter schnell verlassen habe, und sie hat jetzt eine Hundeklappe in ihrem Haus. Sogar der Sohn bittet ihn, ihn wegen des Gestankes nicht mitzunehmen.

  • du wirfst die Katze raus und es gibt keine Probleme, du nimmst eine andere, und wenn sie durcheinander kommt, brauchst du sie für freies Brot.

  • Lass die arme Katze, warum wirf sie raus ?!)) Aber wenn die Katze anfängt, in allen ihnen zur Verfügung stehenden Ecken zu urinieren, müssen Sie zuerst die Ursache für dieses Verhalten bestimmen. Es kann durchaus eine Krankheit sein. Müssen Sie mit dem Tierarzt überprüfen. Und erst dann den Geruch entfernen.

    • Meine Katze markiert. Zweimal im Jahr prüfen wir es komplett mit dem Veto, sie ist völlig gesund, was mich unglaublich glücklich macht. Die Katze ist 11 Jahre alt.
      Und so benahm sie sich nach der ersten Geburt und 9 Jahre beim Gehen. Und sie geht jeden Monat zweimal im Monat.

  • Testen Sie die Ozonisierung, 100% Ergebnis, zweimal geprüft. Wir haben eine sterilisierte Katze während der Reparatur mit einem wunderbaren Etikett versehen (wahrscheinlich stressig), das unrealistisch zu finden ist. Wenn Sie wissen, wo sich das „Geschenk“ befindet, werden Ihnen die oben genannten Mittel vielleicht helfen. Wenn es sich jedoch um einen Teppich oder Polstermöbel handelt, verschwenden Sie keine Energie oder Geld. Ich habe einen Monat lang einen neuen Teppich mit verschiedenen Lösungen gereinigt und einen ordentlichen Beutel mit verschiedenen chemischen Produkten ausgegeben. Dann fand ich eine Werbung für industrielle Ozonisierung auf einer E-Waschmaschine, 2 Stunden Ozonisierung für eine moderate Gebühr und keine Gerüche, empfehle ich!

  • 100% bedeutet - eine cremige Emulsion zum Aufhellen der Haare. verkauft in Geschäften für Friseure. Ich kaufe 1 Liter Flasche. hält lange an, es riecht nicht.

Antwort Antworten

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *